ASKö FIT Workshoptage SS 2019

Information:

Termine:    ab  März 2019

Dauer:        3 Stunden

Ort:            ASKÖ Bewegungscenter, Schloßstraße 20, 8010 Graz

Kosten:    ASKÖ Mitglieder € 25,- sonst € 29,-/ Workshop

 

Für die Anmeldung zu unseren ASKÖ FIT Workshoptagen folge bitte dem Link zu unserer

ASKÖ Steiermark Homepage.

 


Lebendige Verbindung 30.03.2019, 9-12Uhr

In diesem Workshop mit der Feldenkrais®-Methode erforschen wir die Bewegungsmöglichkeiten der Wirbelsäule.
Ob wir den Kopf bewegen oder die Hüfte, die Wirbelsäule ist immer beteiligt. Geradeaus zu gehen erfordert in vielen Gelenken kleine Drehungen, derer wir uns aber meist nicht bewusst sind. Die Welt unserer Wirbel bildet eine senkrechte Achse, um die sich und in der sich alle Bewegung ordnet. Vierundzwanzig bewegliche Wirbel, die sich durch Form, Größe und Beweglichkeit unterscheiden, ermöglichen es uns, leicht und geschmeidig mit der Welt in Kontakt zu sein.

 


FIT mit dem Theraband 11.05.2019, 9-12Uhr

  Der Klassiker im Training, der einfach nicht aus der Mode kommt! Mit dem elastischen Theraband ergeben sich vielfältige Trainingsmethoden für Kraft und Beweglichkeit - nicht   umsonst nennt man das Theraband das kleinste Fitness-Studio der Welt :)

 

  Lerne in diesem Workshop die richtige Anwendung des Trainingsgeräts, Sinn und Zweck und logischen Aufbau von Trainingseinheiten mit dem Theraband. Hilfreiche Tipps für die Praxis, einfach erklärt, machen diesen Workshop zu einem Muss.

 

Haltungsturnen 26.04.2019, 16-19Uhr

Wir lernen den Zusammenhang zwischen den großen Gelenken im Körper und der Wirbelsäule kennen und auch wie wichtig mobilisieren und dehnen für unsere Aufrichtung ist. Wir üben aktives Stehen und ergonomisches Gehen und erforschen was die Fußstellung mit dem Becken und das Becken mit der Lage des Kopfes zu tun hat. Ziel dieses Workshops ist ein spürbares Gefühl für eine natürliche Aufrichtung.

 


FIT mit kleinen & Großen Bällen 25.05.2019, 9-12Uhr

Dieser Workshop ist einfach eine runde Sache! Der große Peziball und die kleinen Gymnastikbälle sind hocheffektive Hilfsmittel zur Verbesserung von Kraft und Beweglichkeit und sind äußerst vielseitig in ihrer Anwendung. Beliebt für Wirbelsäulengymnastik, Mobilitäts- und Koordinationstraining und Krafttraining- von sanft bis intensiv- lassen sich die Bälle toll ins Training einbauen.

 

  Lerne in diesem logisch aufgebauten Workshop die richtige Anwendung, funktionelle Übungen und wertvolle Tipps für die Praxis.

 

Warm Ups&Cool Downs 27.04.2019, 9-12Uhr

Vom Aufwärmen zum Cool down- unterschiedlichste Methoden wie gutes und sicheres Aufwärmen gelingen kann und eine unvergessliche Einheit einen würdigen Schluss bekommt